Sie verwenden einen veralteten Browser

Sie verwenden einen veralteten Browser. Dieser wird durch uns aus Sicherheitsgründen nicht mehr unterstützt. Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir Ihnen die Verwendung eines modernen Browsers wie Google Chrome, Firefox oder Microsoft Edge.

  • Online bestellen
3,8 (5)
Gesunder Sport - Welche Dis-ziplinen sich ideal kombinieren lassen

Bildquelle: LanaStock istockphoto

Gesunder Sport - Welche Disziplinen sich ideal kombinieren lassen

Alle Experten sind sich einig: Bewegung ist die beste Medizin. Sport beugt vielen Krankheiten vor – von Bluthochdruck bis Krebs. Sportliche Menschen sind insgesamt zufriedener mit ihrem Leben. Toll, wenn Sie Ihre Lieblingsdisziplin schon gefunden haben. Noch besser, wenn Sie den Spaß verdoppeln – mit einer Sportart, die mit Ihrem Favoriten korrespondiert.

Wir stellen Ihnen Duos vor, die sich optimal ergänzen. Wer eide in sein Bewegungsprogramm aufnimmt, stellt sicher, dass der Körper nicht einseitig belastet wird und richtig gut in Form kommt.

Nordic Walking und Yoga

Warum? Beim Nordic Walking verbraucht der Körper viel Energie, weil auch die Arme in Aktion sind. Weil man es aber auch vergleichsweise langsam ausüben kann, ist man nicht in Gefahr, das Herz zu sehr zu belasten. Yoga passt hervorragend dazu, weil die langsamen Übungen die tief sitzenden Muskeln stärken, zum Beispiel die in Rücken, Bauch und Beckenboden. Zudem wirkt Yoga entspannend, schult die Balance und macht gelenkig.

Für wen geeignet? Nordic Walking ist gelenkschonend und kann auch gemächlich praktiziert werden. Insofern ist es ideal für Untrainierte als Einstieg, aber auch für stark Übergewichtige und sogar für Menschen mit Herzproblemen. Auch beim Yoga ist ein sanfter Beginn möglich. Es muss nicht (gleich) der Kopfstand sein. Tipp: Zu Beginn sollte man mit einem Yogalehrer üben. Sich Yoga im Internet abzuschauen, ist riskant. Wenn Sie die Übungen falsch machen, bringen sie Ihnen nichts. Schlimmstenfalls kommt es sogar zu Verletzungen.

Wie oft? Für Anfänger reichen 20 bis 30 Minuten Nordic Walking, zwei Mal pro Woche. Das kann man langsam auf drei Mal wöchentlich 45 bis 60 Minuten steigern. Beim Yoga startet man am besten mit einem Kurs, der in der Regel ein Mal pro Woche maximal eine Stunde läuft. Später kann man Yoga in seinen Tagesplan einbauen, zum Beispiel jeden Morgen 10 Minuten.

Joggen und Aqua-Gym

Warum? Joggen ist ein super Ausdauertraining für Herz und Kreislauf. Es kurbelt die Fettverbrennung an und wenn man es schafft, lange genug zu laufen, kann man ein Hochgefühl durch die Ausschüttung von Glückshormonen erleben. Aquagym trainiert die Muskeln in Rücken, Bauch und Oberkörper.

Für wen geeignet? Joggen sollte man nur, wenn man keine Rücken- oder Gelenkprobleme hat. Gymnastik im Wasser ist für alle super.

Wie oft? Drei Mal pro Woche 30 bis 60 Minuten joggen, dazu mindestens ein Mal wöchentlich 45 bis 60 Minuten Aqua-Gym.

Schwimmen und Inlineskaten

Warum? Schwimmen ist das schonendste Ausdauertraining überhaupt. Es werden alle Muskeln trainiert, ohne Herz und Gelenke zu sehr zu beanspruchen. Zudem wirkt es entspannend. Inlineskaten stärkt zusätzlich die Beinmuskulatur und fördert die Balance. Der Kreislauf kommt in Schwung und man kann sich auspowern. Tipp: Es gibt auch Teamsport auf „Rollschuhen“: Inlinehockey oder Rollhockey. Gespielt wird ähnlich wie beim Eishockey, aber mit kleinen Bällen, die weicher sind als der Eishockey-Puck.

Für wen geeignet? Schwimmen ist für jeden super, egal wie untrainiert oder schwer man ist. Inlineskaten sollte man nur, wenn man keine Probleme hat, die Balance zu halten.

Wie oft? Beim Schwimmen am besten mit 300 Metern starten und nach und nach das Pensum auf 1000 Meter steigern, bis zu drei Mal pro Woche. Dazu ein bis zwei Mal wöchentlich eine halbe bis eine Stunde Inlineskaten.

Im Verein geht alles besser

Das gilt besonders für den Sport. Gemeinsam macht das Training nicht nur mehr Spaß. Im Sportverein hat man auch die Möglichkeit, viele verschiedene Disziplinen auszuprobieren. Und das für einen Mitgliedsbeitrag, der in der Regel günstiger ist als der vieler Fitnessstudios.

Jazz-Dance und Meditation

Warum? Beim Jazz-Dance gerät man ins Schwitzen, das Herz-Kreislauf-System kommt in Schwung. Zudem werden fast alle Muskeln trainiert. Meditation ist der ruhige Gegenpart zur Anstrengung.

Für wen geeignet? Jazz-Dance macht allen Spaß, die sich zur Musik auspowern möchten. Aber Vorsicht: Lassen Sie sich in der Tanzgruppe nicht dazu verleiten, sich zu überfordern. Meditation eignet sich besonders für Menschen, die gestresst sind und zur Ruhe kommen möchten.

Wie oft? Zwei Mal pro Woche Jazz-Dance und jeweils anschließend einige Minuten Meditation ist für Körper und Seele das ideale Gesamtprogramm.

Radfahren und Gymnastik

Warum? Radfahren ist ein schonendes Herz-Kreislauf-Training, weil die Belastung im gleichmäßigen Rhythmus erfolgt. Mit Gymnastik fördert man auch die Beweglichkeit und tut etwas für die Muskeln von Armen und Rücken.

Für wen geeignet? Für alle. Man kann das Tempo und die Übungen bei beiden Sportarten an seine Fähigkeiten anpassen. Die Kombi ist auch ideal für Menschen, die lange keinen Sport gemacht haben. Sowohl Radfahren, als auch Gymnastik muss man nicht lange üben, sondern man kann sofort loslegen.

Wie oft? Drei Mal pro Woche 30 bis 45 Minuten radeln sind zu Beginn ausreichend. Wem’s Spaß macht, darf auch länger unterwegs sein. Für Gymnastik am besten in einem Kurs die passenden Übungen für die individuellen Fähigkeiten und Bedürfnisse lernen und diese dann jeden Morgen etwa 10 bis 15 Minuten machen.

Beim Sport verletzt?

Dafür gilt die P-E-C-H-Regel:

  • Pausieren (das verletzte Körperteil ruhig halten)
  • Eis (kühlen, am besten mit einem Kühlpad oder einem kühlenden Spray aus der Apotheke)
  • Compression (eine Bandage oder einen Kompressionsverband anbringen)
  • Hochlegen


Gut zu wissen

Um Muskelkater vorzubeugen, empfehlen Sportwissenschaftler, direkt nach dem Training in die Wanne zu steigen. Der Muskelkater-Schmerz ist Folge von winzigen Rissen der Muskelfasern. Diese werden durch das warme Bad zwar nicht repariert, aber es findet eine stärkere Durchblutung statt und die Heilung wird beschleunigt.

Engagement, das glücklich macht

Wer im Verein ehrenamtlich tätig ist, tut nicht nur etwas Gutes für andere, sondern auch für sich selbst.

Rund 30 Millionen Deutsche engagieren sich ehrenamtlich. Gerade für Sportvereine sind Menschen wichtig, die mit Leib und Seele dabei sind. Nur ihnen ist es zu verdanken, dass die Beiträge bezahlbar bleiben. In einer aktuellen Untersuchung des Instituts für Sportwissenschaft an der Universität Würzburg gaben 72,2 Prozent der befragten Amateursportler an, dass ehrenamtliches Engagement in ihrem Verein dringend gebraucht wird.

Sie sind noch nicht dabei? Zahlreiche Studien belegen, dass ehrenamtliche Tätigkeit nicht nur denen etwas bringt, die Unterstützung erhalten, also zum Beispiel den Kindern, die trainiert werden. Die Ehrenamtlichen selbst profitieren ebenfalls. Generell sind sie zufriedener mit ihrem Leben und werden seltener depressiv. Häufig fühlen sie sich sogar auch körperlich gesünder. Das ist kein Wunder, denn für andere da zu sein, baut Stress ab. Das zeigte eine Untersuchung von Arbeitspsychologen der Universität Konstanz.

Berufstätige, die nach dem Job ehrenamtlich tätig waren, konnten besser abschalten und fühlten sich später am Abend erholter als ihre Kollegen, die nicht engagiert waren. Dieser Erholungseffekt wirkte sogar bei der Arbeit am nächsten Tag noch nach. Nicht zuletzt kommt man bei der ehrenamtlichen Tätigkeit im Verein noch besser und intensiver mit anderen Menschen in Kontakt, als wenn man dort nur seinen Sport ausübt. Die zwischenmenschlichen Begegnungen inspirieren, entstressen und halten geistig fit.

SSL
Verschlüsselung
Ihre Daten
sind sicher
Das ganze
Apothekensortiment
Modernes &
einfaches Bezahlen

Ihre Vorteile

  • Online bestellen & einfach bezahlen
  • Beste Beratung Ihrer Apotheke

Wir sind für Sie da

Wir sind für Sie da
Über die Kooperation
Informationen
Rechtl. Informationen der Apotheke
Rechtl. Informationen des Portalbetreibers

Pflichtinformationen

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Tierärztin, Ihren Tierarzt oder in Ihrer Apotheke.

1 UVP ist die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. AVP ist der für den Fall der Abgabe von nicht verschreibungspflichtigen Arzneimitteln zu Lasten der gesetzlichen Krankenkasse vom pharmazeutischen Unternehmer zum Zwecke der Abrechnung der Apotheken mit den Krankenkassen gegenüber der Informationsstelle für Arzneispezialitäten GmbH angegebene einheitliche Produktabgabepreis im Sinne des § 78 Abs. 3 AMG, der von der Krankenkasse im Ausnahmefall abzüglich 5 % an die Apotheke erstattet wird.

3 Preise inkl. MwSt.

4 Preis solange der Vorrat reicht

5 Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder der unverbindlichen Herstellermeldung des Apothekenverkaufspreises (AVP) an die Informationsstelle für Arzneispezialitäten (IFA GmbH) / nur bei rezeptfreien Produkten außer Büchern.

6 Der hier vorliegende Artikel kann in der Regel innerhalb eines Werktages bereitgestellt werden. In Ihrem Warenkorb erfahren Sie, ob Ihnen die Apotheke weitere Details über den Zeitpunkt der Artikelbereitstellung angegeben hat. Bei Bedarf kontaktieren Sie für weitere Informationen bitte Ihre Apotheke.

7 Dieser Artikel steht in unserem Onlineshop für eine Bestellung nicht zur Verfügung. Sie können gerne mit uns direkt Kontakt aufnehmen, damit wir eine passende Lösung für Sie finden können.

8 Sollte eine Bestellung während des Notdienstes abgeholt werden, fällt zusätzlich eine Notdienstgebühr von 2,50€ an, die bei Abholung vor Ort in der Apotheke beglichen werden muss.

Login Apotheke
×

Geben Sie Ihrer Seite Farbe

Hier können Sie die einzelnen Farbvarianten testen und im Anschluss die Werte kopieren und im Apothekenbackend hinterlegen.

kopiert
Mit Klick auf dieses Symbol kopieren Sie den Wert in Ihre Zwischenablage.
Apotheken-Backend öffnen
Schließen
Anmelden
Registrieren

Registrieren Sie sich jetzt und sichern Sie sich 10% Rabatt-Code auf Ihre nächste Bestellung. Mit einem Benutzerkonto werden Sie schneller durch den Bestellvorgang geführt und können Ihren bisherigen Bestellablauf verfolgen.

Registrieren

Schließen
Der Warenkorb ist noch leer.
Gutschein ():
Zwischensumme
Zum Warenkorb

Extra Rabatt auf den günstigsten Artikel in Ihrem Warenkorb*

15% sparen
17.06. – 28.06.2024
kopiert
23VKF152

* Sie erhalten einmalig den ausgewiesenen prozentualen Rabatt auf den günstigsten Artikel in Ihrem Warenkorb. Ausgeschlossen bereits reduzierte oder sortimentsfremde Artikel, Aktionsware, rezeptpflichtige Artikel und Bücher.

Ehrenfeld Apotheke

Thebaeer Str. 9
50823 Köln

Ehrenfeld Apotheke

Thebaeer Str. 9
50823 Köln

Aktuelles aus unserer Apotheke

Ehrenfeld Apotheke

Thebaeer Str. 9
50823 Köln

Ehrenfeld Apotheke

Thebaeer Str. 9
50823 Köln

Schließen

Ihre Apotheke in Köln

Ehrenfeld Apotheke Thebaeer Str. 9
50823 Köln

Telefon 0221-9522848

Lieferung per Botendienst
Sicher einkaufen & bezahlen
Qualität aus der Apotheke vor Ort
Schließen

Unsere Öffnungszeiten

Mo 08:00 - 20:00 Uhr
Di 08:00 - 20:00 Uhr
Mi 08:00 - 20:00 Uhr
Do 08:00 - 20:00 Uhr
Fr 08:00 - 20:00 Uhr
Sa 08:00 - 20:00 Uhr
So geschlossen

Ehrenfeld Apotheke

Thebaeer Str. 9
50823 Köln

Schließen

So finden Sie uns

Hier binden wir je Apotheke einen Contentteil ein. Auf dieser Seite, die per Offcanvas ausgegeben wird, können Apotheken ihren individuellen Text eingeben, um den Kunden zu erkläören, wie man sie am besten findet.

Generell können hier auch Bilder platziert werden, um die ein oder andere Visualisierung anzubieten.

Die Regel:
Wenn eine Apotheke einen Text hinterlegt soll der Link dazu ausgegeben werden. Wenn kein Text hinterlegt wurde entsprechend nicht.

Schließen

Unsere Schwerpunkte

Über unsere Apotheke
Schließen

Unsere Notdienst-Termine

Hier finden Sie eine Übersicht über unsere Leistungen

24.04.2020 – 25.04.2020

Zwischen 09.00 und 09.00 Uhr des Folgetags

24.04.2020 – 25.04.2020

Zwischen 09.00 und 09.00 Uhr des Folgetags

24.04.2020 – 25.04.2020

Zwischen 09.00 und 09.00 Uhr des Folgetags

Über unsere Apotheke
Schließen
3,8
(5 Bewertungen)
Unsere Bewertungen bei Google
Anke F
04.01.2024 21:41:15
Mir wurde bei der Physiotherapie eine Salbe empfohlen und auf dem Heimweg bestellte ich diese bei der Ehrenfeld Apotheke. Beim Abholen habe ich noch nichts bemerkt, zwei Tage später zuhause fiel mir auf, dass das Produkt homöopathisch ist. Ich ging zurück und fragte nach Rücknahme. Wegen Großhandel musste das telefonisch geklärt werden. Letztlich durfte ich die Salbe zurückgeben. Dafür und für den Einsatz Pluspunkte! Minuspunkte für die fehlende Warnung. Homöopathie wirkt nicht über den Placebo-Effekt hinaus. Deshalb gehe ich idR zur "Pro Vita"-Apotheke.
Stifler Köln
10.09.2023 09:45:31
Ich habe 18 Jahre in Ehrenfeld gelebt und dies war seit dem ersten Tag meine Stammapotheke. Nun bin ich auf die andere Rheinseite übergesiedelt und möchte mich herzlich für den tollen Service bedanken. Stets freundlich, hilfsbereit, unkompliziert und mit guter Beratung. Danke an das gesamte Team und die Inhaber.
Celine Zoe
27.08.2023 16:43:49
Ich brauchte dringend etwas aus der Apotheke und da heute Sonntag (27.08) ist, habe ich extra eine Notfallapotheke rausgesucht, dort angekommen war diese geschlossen und auch auf die Klingel (mehrmals) wurde nicht reagiert. Jetzt muss ich im Regen und krank zur nächsten Apotheke laufen ?
Felix Gassen
01.08.2023 16:59:16
Das Personal war sehr freundlich und hat mich schnell und gut beraten. Etwas zu Bestellen ging fix und wurde griffbereit für mich zurückgelegt. Top, ich komme öfters her.
Sarah B
15.12.2022 14:39:49
Lange meine Stamm-Apotheke, aber nach dieser Erfahrung werde ich dort nicht mehr hingehen: Ich hatte explizit bei einer Creme nachgefragt, ob ich diese in der Schwangerschaft weiter auf der Haut anwenden darf und mir wurde versichert, dass dies gar kein Problem sei und auch großflächig (Gesicht, Dekolleté, Rücken) verwendet werden dürfe. Ich hatte die Creme gekauft und angewendet, habe allerdings von meiner Hautärztin dann erfahren, dass so eine Art von Creme auf gar keinen(!) Fall in der Schwangerschaft verwendet werden darf. Auch nach über 6 Wochen gab es bis jetzt keine Rückmeldung/Antwort dazu per Mail oder eine Entschuldigung. Absolut unprofessionell, gefährlich und ein sehr großer Vertrauensverlust.
Laden...